RAPID DATES







RAPID CREWS















• RAPID RASSELBANDE


Unsere Jüngsten trainieren in unserer Rasselbande. Hier sind alle unsere Kinder und Jugendlichen zu Hause in einer altersübergreifenden Sportgruppe, wo Klein von Groß lernt und andersherum. Mal keine Zeit zum Training, da die Hausaufgaben und Lernhefter sich stapeln? Dann bringe deine Schulsachen einfach mit, denn bei Bewegung lernt es sich besser und gemeinsam sowieso viel schneller, als allein. Wir helfen dir gern dabei! 


Intern wird unsere Rasselbande noch einmal in folgende Teams unterteilt:


Rabauken: Unter 12 Jahre, Neulinge bis 14 Jahre

Rasanten: 12-14 Jahre 

Raketen: 14-18 Jahre Leistungssport

Recken: 14-18 Jahre Freizeitsport











































Unsere Rabauken (U12, Neulinge bis 14): Hier trainieren alle Kinder unter 12 Jahre und Ruderneulinge bis 14 Jahre. Wir legen hier die Grundbausteine der Rudertechnik, machen Ausdauertraining und Training für die Bauch- und Rückenmuskulatur, Spielen und haben Spaß am Sport. Wer das Rudern gelernt hat, kann in dieser Gruppe bei Interesse auch schon an den ersten Regatten - so nennt man die Wettkämpfe beim Rudern - teilnehmen. Das ist aber natürlich kein Muss!


  • Trainingstage: Di und Mi 17-19 Uhr SCBG, So 10-12 Uhr Buntzelberg GS
  • Trainer: Hannah Kleine, Pia Breul, Mara Kunert



Unsere Rasanten (U13-U15): Alle Kinder zwischen 12 und 14 Jahren, die vorher bei unseren Rabauken das Rudern erlernt haben, trainieren in unserem Raketen-Team. Hier ist ein bunt gemischtes Team aus Freizeitsportlern und Regattakindern. Die Kinder, die an Regatten teilnehmen, versuchen sich im Juni auf dem Landesentscheid in Grünau für den Bundeswettbewerb zu qualifizieren. Dies ist eine Art Deutsche Meisterschaft, die sehr kindgerecht gehalten ist. Alle Bundesländer treten hier mit ihren Teams gegeneinander in einem Langstrecken, einen Kurzstrecken und einem allgemeinen Sportwettbewerb an. Sehr spannend und toll für die Kids sind die täglichen Siegerehrungen mit allen Sportlern aus allen Bundesländern - ein Riesen Spektakel! 


Ab 15 Jahren kannst du zwischen einer Freizeitsport- und einer Leistungssport-Gruppe wählen:


  • Trainingstage: Di und Mi 17-19 Uhr SCBG, So 10-12 Uhr Buntzelberg GS
  • Trainer: Hannah Kleine, Pia Breul, Steffy Gädicke



Unsere Raketen: Wenn du Spaß am harten Training hast und mehrfach die Woche Sporttreiben möchtest, mit dem Ziel auf Deutschen und Weltmeisterschaften zu fahren, dann ist unser Raketen-Team das richtige für dich.


  • Trainingstage: Di, Mi, Fr 17-19 Uhr, Sa und So nach Absprache
  • Trainer: Steffy Gädicke, Andreas Gädicke



Unsere Recken: Du hast Spaß am Rudern, Freude an der Bewegung, möchtest etwas Krafttraining machen oder Laufen und vielleicht auch mal an der ein oder anderen Regatta teilnehmen – dann bist du hier genau richtig! Dazu steht ab und an gemeinsames Sporttreiben mit unseren Erwachsenen auf dem Programm. Außerdem erlernen unsere Anfänger über 14 Jahre hier das Rudern. 


  • Trainingstage: Di, Mi 17-19 Uhr SCBG, So 10-12 Uhr Buntzelberg GS
  • Trainer: Steffy Gädicke, Andreas Gädicke



•  RAPID FITNESS-CREW


Rudern ist etwas für alle Muskelgruppen an frischer Luft in freier Natur. Es ist daher ein belieber Sport für die bewegte Auszeit zwischendurch. Die meisten unserer Erwachsenen nutzen eines unserer Gig-Boote, da wackelt es nicht ganz so doll und trotzdem kann sich sehr gut sportlich betätigt werden. Ab und an planen wir gemeinsame Ausfahrten mit unseren Jugendlichen, das ist erfrischend und interessant und sorgt für gegenseitiges Kennenlernen, Respekt und ein großes Miteinander. Bei genügend Erfahrung, kann hier natürlich auch eigenständig oder in eigenen Verabredungen Sportgetrieben werden


Im Winter stehen Ruder-, Fahrradergometer, ein Kraftraum, Gymnastiktraining, sowie Lauf- und Walkingtrainingsmöglichkeiten zum Training zur Verfügung.


  • Trainingstage: nach Absprache
  • Verantwortlicher: Moritz Rose



•  RAPID RENNBOOT-CREW


Natürlich kann bei uns auch als Erwachsener in Rennbooten trainiert werden und bei bei Interesse auch an Regatten an den Start gegangen werden. Dafür gibt es von der kleinen Regatta um die Ecke bis hin zu Meisterschaften jede Menge Auswahl. 


Als Höhepunkt sind hier die Deutschen Meisterschaften der Studenten, der Masters ab 27 Jahre, im Sprint, im Großboot oder die Masters- oder Euro-Weltregatta zu nennen. Alles weitere dann wenn es soweit ist von unseren Team-Leitern.


  • Trainingstage: nach individuellen Absprachen
  • Verantwortlicher: Andreas Gädicke

HANDICAP-CREW

In Planung 

ab 2021

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Einstellungen dazu und 

die Datenschutzerklärung finden Sie unter Datenschutz.

OK